KlickTipp Erfahrungen & Kritik

Gibt es eine Alternative zu KlickTipp?

Klicktipp wird von vielen gefeiert als DAS E-Mail Marketing Tool. Doch was ist da wirklich dran? Das erfahren Sie im folgenden Beitrag. Dieser Artikel ist ein persönlicher Erfahrungsbericht, nach einigen Jahren intensiver KlickTipp-Nutzung und auch der Nutzung vergleichbarer Tools. Ich habe versucht, alle Informationen so sachlich und objektiv wie nur möglich darzustellen, doch gebe keine Garantie für Vollständigkeit und Aktualität. Sollten Sie Widersprüche oder Fehler finden, geben Sie mir gerne Bescheid.

Was ist KlickTipp?

Als KlickTipp im jahr 2012 von Mario Wolosz gegründet wurde, war es eine Lösung zum Versenden von E-Mail Newslettern. Später dann erweiterte KlickTipp seine Funktionen und wurde zu einem Anbieter für innovative E-Mail Kampagnen. Heute bietet KlickTipp noch viel mehr. Es hat sich zu einer Multifunktions-Automatisierungs-Lösung am deutschen Markt entwickelt und bietet, neben der Automatisierung von E-Mails auch SMS-Automatisierungen durch Drittanbieter an.

Was bietet KlickTipp?

KlickTipp schreibt selbst auf seiner Webseite:

„KlickTipps Mission ist es, Unternehmen die Zeit zu verschaffen, um endlich das zu tun, wofür sie angetreten sind.“

„Mit KlickTipp können Sie nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch viel besser mit Bestandskunden, Seminarteilnehmern, Patienten oder Vereinsmitgliedern kommunizieren.“
 
„Follow-up-E-Mails – oft auch Autoresponder oder Triggermails genannt – sind aktionsbasierte E-Mails. Mit diesem Instrument können Sie den Versand von wiederkehrenden E-Mails automatisieren. Follow-up-E-Mails sind hervorragend dazu geeignet, überzeugende Inhalte in einer Serie von aufeinander aufbauenden E-Mails zu präsentieren.“

„Dank Follow-up-E-Mails können Vereine ihren Mitgliedern in einer E-Mail-Serie Aktivitäten vorstellen und so mehr Leben in den Klub bringen. Seminarleiter können automatisiert Seminarunterlagen verschicken und ihre Teilnehmer so für Folgeseminare begeistern. Und Heilpraktiker können ihre Patienten nach der Behandlung automatisch mit wertvollen Gesundheitstipps unterstützen oder einige Zeit nach der letzten Untersuchung automatisch an die Nachuntersuchung erinnern. Beeindrucken Sie Ihre Zielgruppe mit Ihrem Know-How und positionieren Sie sich so als Ansprechpartner mit hoher Glaubwürdigkeit.“

Was sind die Vorteile?

KlickTipp bietet eine Fülle von Features für professionelle Marketer, Soloselbständige und Unternehmer. Auf Grund der Vielzahl hebe ich auf dieser Seite nur einige wesentliche Funktionen hervor. Die komplette Übersicht über alle Features finden Sie auf der Seite von KlickTipp.

Splittests von E-Mail und Webseiten

KlickTipp ist nach meinem Kenntnisstand noch immer die einzige E-Mail-Marketing-Lösung, mit der Sie Follow-up-E-Mails splittesten können. Damit eröffnet Ihnen KlickTipp ungeahnte Möglichkeiten, Ihre Verkaufsfunnel strategisch zu optimieren. Außerdem gibt es in den Conversion-Tools von KlickTipp die Möglichkeit, auch verschiedene Landingpages gegeneinander zu testen, ja sogar einzelne Elemente auf Landingspages, wie beispielsweise Überschriften oder Bilder.

Tag-basiertes statt listenbasiertes System

Tags sind Schlagwörter, mit denen Sie Ihre Kontakte charakterisieren. Stellen Sie sich Tags wie kleine Etiketten vor, die Sie digital an Ihre Kontakte heften. Statt Ihre Newsletter-Abonnenten, Ihre Kunden und Ihre Affiliates in unterschiedlichen E-Mail-Listen zu speichern, markiert KlickTipp sie beispielsweise mit den Tags „Newsletter“, „Kunde“ oder „Affiliate“. Das verschafft Ihnen hilfreiche Vorteile in der Kontaktpflege, Datenklarheit und vor allem Zielgruppensegmentierung.

Wenn Sie z. B. eine Kampagne mit mehreren E-Mails starten und die letzte E-Mail enthält einen Verkaufslink, dann führt dieser in der Regel bei einigen Kontakten zum Kauf Ihres Produkts. Sie prüfen nach dieser E-Mail mit einer „Wenn…dann…“-Aktion, ob ein Verkauf stattgefunden hat. Falls ja, dann, möchten Sie den Tag „Käufer“ an diese Kontakte vergeben. Genau dazu können Sie die „Tag vergeben“-Aktion im Marketing Cockpit verwenden.

Mit SmartTags Kampagnen steuern

Dank SmartTags können Sie Ihre Kontakte sogar aufgrund deren E-Mail-Verhaltens selektieren. Bestimmen Sie im Handumdrehen Empfänger, die Ihre letzte E-Mail zwar geöffnet, jedoch nicht auf den Link zur Landingpage geklickt haben. Oder Personen, die keinen der letzten zehn Newsletter geöffnet haben. Selbstverständlich können Sie SmartTags beliebig mit Tags kombinieren. Und so mit der Genauigkeit eines Elektronenmikroskops selektieren.

Mit KlickTipp Pixel Erfolge messen

Markieren Sie Kontakte mit Tags, die bestimmte Webseiten aufrufen. Ein Beispiel: Sprechen Sie Warenkorbabbrecher wenige Stunden später gezielt mit einer automatisierten E-Mail-Kampagne an. KlickTipp bietet durch seinen eigenen Pixel somit die gleichen Möglichkeiten, wie Sie sie vom Facebookpixel oder dem Google Pixel kennen. Es können dabei beliebig viele Pixel angelegt werden.

Integration zahlreicher Marketing-Tools

Klicktipp bietet durch native Integrationen oder der Schnittstelle zu Zapier Verbindungen zu über 3.000 Tools. Darunter unter anderem:

Zapier (nativ)
ClickFunnels
Zoho
Salesforce
HubSpot
JotForm
Typeform
Calendly
Google Forms
Intercom
ManyChat
GoToWebinar
DigiStore24 (nativ)
Clickbank (nativ)
PayPal (nativ)
elopage
FunnelCockpit
OnePage
EzFunnels
LeadPages
OptimizePress
ThriveThemes
Webinaris
Zoom (nativ) coming soon
eTermin
Terminpilot
Wufoo (nativ)
Wistia Turnstile
WOWING (nativ)
FullContact (nativ)
Magento
WooCommerce
Shopware
Gambio

Auf der Seite von KlickTipp finden Sie die komplette Liste aller Integrationen.

Höchste Zustellraten durch eigenen Server

Nutzt man das Enterprise-Paket bei KlickTipp (was ich dringend empfehle), erhält man für den Versand einen eigenen E-Mail Server mit eigener IP von KlickTipp. Das hilft dabei, die höchstmöglichen Zustellraten zu erreichen, was mit einem Shared-Server-Versand nahezu unmöglich ist-

KlickTipps Server genießen durch die Certified Senders Alliance (CSA) bei den Internet Service Providern eine exzellente Reputation. Bei senderscore.org erreichen KlickTipps Mailserver zwischen 98 und 100 (von 100 möglichen) Punkten. Damit liegt KlickTipp weit über dem Durchschnitt von 33,24 Punkten in Deutschland beziehungsweise 25,96 Punkten weltweit.

(Quelle: The 2012 Return Path Sender Score™ Benchmark Report)

Deutsches Unternehmen mit deutsch-sprachigem Support

Kostenfreie Schulungen und Trainings

Intelligente API-Schnittstelle

Was sind Schwachstellen?

Wie steht es um die Alternativen?

Mein persönliches KlickTipp Fazit